July 31, 2020

Was bedeutet es ein Ritter zu sein? Feat. Arne Koets (SG 26)

In dieser Folge haben wir mit Arne Koets einen der erfahrensten Tjoster der Welt zu Gast! Arne ist Holländer in der Mitte Deutschlands, rekonstruiert seit 1998 Fechtbücher, hat eine Reitausbildung an der Hofreitschule Bückeburg genossen, ist Reitlehrer, professioneller Tjoster, Harnischfechter, Roßfechter und Tango Tänzer.

Arne hat bei fast 300 Events alles von Balsa- bis zu Vollholzlanzen gebrochen, ist auf über 500 Pferden geritten und hat sich mit an die 100 Gegnern gemessen. Die berühmten 10000 Stunden im Sattel hat er dabei natürlich auch voll bekommen.

Wir reden mit ihm neben seiner beruflichen Tätigkeit, dem Reiten und dem Tjosten auch über Kolbenturniere aka Melees/Buhurt, Arnes Erfahrungen mit Profisport und wie man früher ein Ritter wurde.

 

Shownotes:

  • Arnes Homepage
  • Die im Podcast genannte Quelle die Arne nicht eingefallen ist, ist das Trachtenbuch des Matthäus Schwarz

More episodes

Load more

Play this podcast on Podbean App