Zur 30. Folge klären wir wie einer der besten deutschen Fechtpodcasts gestartet wurde, warum wir eigentlich Schwertgeflüster machen, spät Nachts noch Folgen schneiden und vor allem was mit eurem Hörer-Feedback passiert.

Wir geben zudem ein gut gehütetes Geheimnis Preis, nämlich wie unser Podcast Alternativ fast geheißen hätte.

Einen Ausblick wie es bei uns in nächster Zeit weiter geht gibt es obendrauf auch noch.

 

Shownotes:

Warum war HEMA bei den Europaspielen 2019 dabei? Wie lief das ganze mit Turnier, Ausstellung und Konferenz ab? Und wie kam es überhaupt, dass Alexander als Kämpfer für die deutsch-österreichische Freundschaft dabei war?

Shownotes:

In dieser Folge versuchen wir gemeinsam zu klären was eigentlich die Grundlagen im historischen Fechten sind, woran man diese erkennt und was im Gegenzug dazu eigentlich Prinzipien sind.

Zudem werfen wir einen Blick darauf was die Grundlagen mit der Diskussion "gemeines Fechten vs. Liechtenauer ist hohe Kunst" zu tun haben, ob der Zornhau zu den Grundlagen gehört, welche Rolle Fitness hier einnimmt und wie die fünf Wörter zum Grundlagenbegriff passen.

Shownotes:

Load more

Play this podcast on Podbean App